Tag: Sexkaufverbot

trendet und schon nutzen Feministen ihre Titulierung

trendet und schon nutzen Feministen ihre Titulierung einerseits um sich für als auch gegen auszusprechen. Scheint wohl noch keine einheitliche Definition zu geben was eine Feministin eigentlich auszeichnet.

Bei einem Sexkaufverbot würde ich auch zwischen der

Bei einem Sexkaufverbot würde ich auch zwischen der verschleppten und unterdrückten Frau (Mehrzahl) und einer Frau, die sich bewusst dafür entscheidet und die Kontrolle über ihr Tun hat unterscheiden.

Ich bin gegen ein Sexkaufverbot, weil… die in im

Ich bin gegen ein Sexkaufverbot, weil… die in im Beruf vorhandenen Probleme, damit nicht bekämpft sondern verlagert werden. Ich bin für… mehr Aussteigerprogramme & hilfen, wenn man raus will, & mehr Akzeptanz & soziale Sicherheit, für jene die ihre Arbeit gerne machen.