Ähm, mal abgesehen von Hackfleisch. Ist es als Ministerin

Ähm, mal abgesehen von Hackfleisch. Ist es als Ministerin überhaupt okay Werbung für Kaufland zu machen? Ich denke mal nicht. War da nicht mal was mit Neutralität? Und hat die nicht gerade erst wegen einer Nestle-Aktion auf den Deckel bekommen?