Der Grund dafür ist, dass ich mich jetzt damit nicht

Der Grund dafür ist, dass ich mich jetzt damit nicht

Der Grund dafür ist, dass ich mich jetzt damit nicht mehr auseinander setzen will, und wenn immer wieder für mich relevante Aspekte verwendet werden, um jene zu stützen, z.B. indem deren Connections mir gegenüber zentraler gestellt werden, dann arrangiert man sich so damit.